Preise und Bestellablauf

Die Variante „DSV PRO“ kann nur von externen Datenschutzbeauftragten lizenziert werden. Mehr Informationen zu dieser Lizenzvariante finden Sie unterhalb der Tabelle.

Für die anderen Lizenzvarianten gilt: Die für Ihre Organisation benötigte Variante ergibt sich aus der Anzahl der Mitarbeiter. Dabei ist es irrelevant, ob Sie die Mitarbeiter in der Datenschutzverwaltung erfassen oder nicht.

Organisationen mit mehr als 500 Mitarbeitern unterbreiten wir gerne ein individuelles Angebot.

Bei Fragen nehmen Sie bitte Kontakt auf oder rufen Sie einfach an: 06841 1873480.

Bei Interesse an einer Lizenz „DSV PRO“ oder ab „DSV L“ erhalten Sie auf Wunsch gerne eine individuelle Vorstellung per Teamviewer (oder einem anderen System Ihrer Wahl).

Sie erhalten eine Testlizenz, mit der Sie die Datenschutzverwaltung ausgiebig testen können. Wenn Ihnen das Programm zusagt, dann können Sie die entsprechende Lizenzvariante formlos bestellen und erhalten eine Rechnung. Die Testphase können Sie natürlich auch überspringen und direkt bestellen. Falls Sie eine monatliche Zahlungsweise wünschen, dann geben Sie das bitte an.

Die Testlizenz ist unverbindlich und muss nicht gekündigt werden, Sie gehen also kein Risiko ein.

Während der Testphase erfasste Daten können übernommen werden.

  • In jeder der Lizenzvarianten stehen alle Funktionen zur Verfügung.
  • Während der Lizenzlaufzeit erhalten Sie alle Updates mit neuen Funktionen, Verbesserungen und gegebenenfalls Anpassungen an rechtliche Vorgaben.
  • Enthalten ist der Support per E-Mail.
  • Jede der Lizenzvarianten gilt für eine einzelne Organisation. Die Anzahl der Standorte bezieht sich auf Filialen o.ä.

Gemeinnützige Vereine erhalten eine kostenlose Lizenz der Variante DSV M.

Für Kunden mit einer bestehenden Lizenz gelten die alten Preise und Konditionen.

Alle Preise sind Jahrespreise.

DSV M

269 Jahr
  • Für eine Organisation mit max. 29 Mitarbeitern
  • Anzahl Standorte: maximal 5
  • Anzahl Benutzer: maximal 3
  • inkl. 1 Datenbank
  • weitere Datenbanken können hinzugebucht werden
  • Alternative Zahlungsvariante: 25 EUR/Monat
  • Endkundenlizenz

DSV L

399 Jahr
  • Für eine Organisation mit max. 199 Mitarbeitern
  • Anzahl Standorte: maximal 8
  • Anzahl Benutzer: unbegrenzt
  • inkl. 1 Datenbank
  • weitere Datenbanken können hinzugebucht werden
  • Alternative Zahlungsvariante: 35 EUR/Monat
  • Endkundenlizenz

DSV XL

599 Jahr
  • Für eine Organisation mit max. 499 Mitarbeitern
  • Anzahl Standorte: unbegrenzt
  • Anzahl Benutzer: unbegrenzt
  • inkl. 1 Datenbank
  • weitere Datenbanken können hinzugebucht werden
  • Alternative Zahlungsvariante: 50 EUR/Monat
  • Endkundenlizenz

DSV PRO

0Jahr
  • Voraussetzung: Sie sind externe(r) DSB
  • Jeder Mandant/jede Datenbank erfordert eine Endkundenlizenz
  • Die Kosten ergeben sich aus den Endkundenlizenzen
  • Mehr Informationen finden Sie unterhalb dieser Tabelle
  • Alternative Zahlungsvariante: Nach Vereinbarung
  • Bei Fragen melden Sie sich bitte.

Für ein individuelles Angebot über die Lizenzvariante „DSV XXL“ (für Organisationen mit mehr als 500 Mitarbeitern) nehmen Sie bitte Kontakt auf.

Für alle Varianten gilt:

  • Während der Laufzeit sind alle Updates und Support per Email inklusive.
  • Die Laufzeit der Lizenz verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn nicht spätestens ein Monat vor Ablauf der aktuellen Laufzeit gekündigt wird (Email reicht aus).

 

Besonderheiten der Lizenzvariante „DSV PRO„:

  • Diese Variante können Sie nur dann lizenzieren, wenn Sie externe(r) Datenschutzbeauftragte(r) sind.
  • Für jeden Ihrer Mandanten benötigen Sie eine der Lizenzvarianten „DSV M“ bis „DSV XXL“ (Endkundenlizenzen). Sie erhalten Lizenzdaten für Ihren Kunden, in Ihrer eigenen Lizenz wird zudem eine Datenbank mit dem entsprechenden Funktionsumfang freigeschaltet.
  • Ab der 5. Endkundenlizenz wird die Vorlagendatenbank freigeschaltet.
  • Bei Fragen und Unklarheiten nehmen Sie einfach Kontakt auf.